Die Schätze des Bischofs – Hist. Paderborn-Krimi

Paderborn 1616: Als im Neuhäuser Schloss ein Mord geschieht, ist der Spürsinn des Advokaten Diether Meschede gefragt. Verdächtigt wird der Sohn des bischöflichen Rentmeisters, Meschedes verwöhnter Vetter Laurenz Barcholt, der in der Stadt keinen guten Ruf genießt. Aber ist er deshalb auch der Mörder? Meschede ermittelt, und bald führt ihn das Verschwinden eines wertvollen Reliquienkreuzes […]

Fastenzeit – Paderborn-Krimi

Das Dreamteam aus Paderborn: Die eine ist Beamtin, die andere arbeitslos. Kriminalistische Kenntnisse haben Renate Quickstern und Therese Urban nur aus Romanen. Doch plötzlich stecken sie mitten in einem Mordfall. Die Polizei verdächtigt den Falschen, das ist beiden klar. Aus dem Krimi-Spiel wird tödliche Gefahr, als die ungleichen Fahnderinnen dem Mörder auf die Spur kommen. […]

Tod an der Pader – Paderborn-Krimi

Ein nigerianischer Bischof ist mit seinem Gefolge in Paderborn zu Gast. Als ein Mitglied der Delegation an der Pader tot aufgefunden wird, hält die Polizei es für einen Unfall. Doch Therese Urban hat den Mann kennengelernt und bezweifelt die Unfalltheorie. Unter Lebensgefahr begibt sie sich daran, den deutsch-nigerianischen Knoten zu entflechten. Über die Autorin Barbara […]

Libori-Lüge – Paderborn-Krimi

Libori – für Louisa ist es in diesem Jahr mehr als buntes Kirmestreiben. In einer Liebesgondel will sie die Rückkehr ihres Freundes von der Montagearbeit feiern. Ihre unbändige Vorfreude endet im Sturz vom Hochhausbalkon. In einem Forsythienstrauch aufgespießt, wird sie in den frühen Morgenstunden gefunden. Dumm gestürzt? Selbstmord? Oder hatte jemand seine Finger im Spiel […]

Lippische Seilschaften (antiqu., 2020)

Jupp Schulte ermittelt, Band 14 1984! Jupp Schulte ist frischgebackener Kommissar. Seine neue Dienststelle ist nicht die erhoffte pulsierende Großstadt, sondern das beschauliche Detmold … Der immer schon chaotische Jung-Kommissar übernachtet, mangels einer Wohnung, in seinem alten Bulli auf dem Parkplatz der Polizei Detmold. Gleich am ersten Abend wird er unfreiwillig Zeuge einer mysteriösen Verhaftung, […]

111 Orte im Teutoburger Wald, die man gesehen haben muss

Wer glaubt, dass der Teutoburger Wald eine langweilige Hügellandschaft im äußersten Nordosten von Nordrhein-Westfalen ist, irrt nicht nur geografisch gewaltig. In dem über 100 Kilometer lange Mittelgebirgszug, der sich vom westfälischen Hörstel über die Südspitze Niedersachsens bis ins lippische Horn-Bad Meinberg erstreckt, lassen sich in einer der facettenreichsten Regionen Deutschlands sagenumwobene Felsen, uralte Kulturdenkmäler und […]

Ostwestfalen-Lippe-Quiz

Ostwestfalen-Lippe – ganz oben in Nordrhein-Westfalen. Es ist der Landstrich der Porta Westfalica, Externsteine und Stippgrütze. Manch einer mag überrascht sein, dass dort der längste Familienname Deutschlands herkommt oder dass man ganz einfach Millionär werden kann, indem man die Nicht-Existenz Bielefelds beweist. In 100 Fragen und Antworten liefert Matthias Borner spannendes Wissen und überraschende Anekdoten. […]

Das Heimat-Quiz Münsterland

Politisch-verwaltungstechnisch gesehen sind das Münsterland und Ostwestfaen-Lippe zwei verschiedene Paar Schuhe bzw. Regierungsbezirke. Naturräumlich gesehen aber hat OWL durchaus Anteil am Münsterland, namentlich im östlichen Teil des Kreises Gütersloh mit Orten wie Harsewinkel, Versmold und Benteler. Deshalb haben wir auch das Heimat-Quiz Münsterland in das Sortiment des OWL-Shops aufgenommen. Malerische Landschaften, Flussauen und die Faszination […]