Das LandFrauen Kochbuch Kreis Gütersloh

19,90  *

2 vorrätig

Beschreibung

Die LandFrauen aus dem Kreis Gütersloh servieren hier ein ganz besonderes Kochbuch: Rund 130 Rezepte laden zum Nachkochen ein, Texte und zahlreiche Bilder aus der Region erzählen von Interessantem und Wissenswertem und machen Lust aufs Stöbern und Verweilen.

Ob Deftiges für den Familientisch oder Feines für Gäste, ein gehaltvoller Eintopf oder ein leckerer Salat – die Herstellung nach Rezepten aus der Region bringt Fitness und Wohlbefinden auf den Teller. Denn regionale und saisonale Produkte sind Garanten für Frische und Natürlichkeit der Lebensmittel, die für eine gesunde Ernährung sorgen. Variationsmöglichkeiten und unterschiedliche Zubereitungsverfahren wecken die Lust auf’s »Selberkochen«.

Der Kreis Gütersloh gliedert sich in die Westfälische Bucht mit Emsniederung, der von Sand geprägten Senne mit Emsquelle und dem Teutoburger Wald als lineares Element. Eng verzahnt haben der Höhenzug und die Senne eine große Bedeutung für Lebensvielfalt, Wasserwirtschaft, Naturschutz, Fremdenverkehr und Landwirtschaft. Museen, Kirchen, Klöster, Theater, Schlösser und Burgen laden zu Besichtigungen ein. Musik von den Haller Bachtagen, Besuch der Landesgartenschaugelände, Bestaunen der Bilder des Malers Peter August Böckstiegel, Begegnungen großer Sportler im Gerry-Weber Stadion – das sind nur einige Highlights, die es hier zu erleben gibt.

Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Vielfalt dieses Buches!

KreislandFrauenverband Gütersloh
Das Kochbuch Kreis Gütersloh. Zwischen Teutoburger Wald und Ems. Rezepte, Bilder und Geschichten
edition Limosa, Clenze
gebunden, ca. 18 x 25 cm
160 Seiten, durchgehend farbig illustriert
ISBN 978-3-86037604-1

Das könnte dir auch gefallen …