Wir haben Betriebsferien. Bestellungen sind möglich, werden aber erst wieder am 7. August 2021 ausgeliefert. Vielen Dank für Verständnis und Geduld!

Heimatkunde – ein westfälisches Sittenbild

14,90  *

1 vorrätig

Beschreibung

Mit boshaftem Charme und derbem Humor wird über westfälische Eigenarten sinniert – und dem Leser zwischen Bocholt und Bielefeld bleibt das schadenfrohe Lachen ab und zu im Hals stecken. Sollte er aber über Portion Selbstironie verfügen, kommt er aus dem Schmunzeln nicht heraus.
Westfälische Nachrichten

Ohne beliebig und verklärend zu wirken, zeichnet Menne mit derbem Humor einen lebensfrohen Bilderzyklus seiner Heimat.
Die Welt

Da haben sich zwei gefunden, deren Arbeit und Absicht wunderbar zueinander passen. Diese westfälische Heimatkunde ist absolut empfehlenswert, auch für alle Nicht-Westfalen.
Hamburger Abendblatt

Zum Illustrator

Peter Menne, geboren 1962 in Delbrück, studierte Grafik-Design mit den Schwerpunkten Illustration und Freies Zeichnen an der FH Bielefeld sowie Freie Malerei an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee. Seit 1995 arbeitet er als Illustrator und Karikaturist. Menne lebt in Potsdam.

Von Peter Menne ist auf ostwestfaelisch.de auch das Uni-Gewimmel, das Wimmelbuch zur Universität Bielfeld, erhältlich.

Illustriert und dokumentiert von Peter Menne.
Peter Menne
Heimatkunde. Ein westfälisches Sittenbild mit Texten von Michael Klaus
Rehling, Rietberg
gebunden, 22,5 x 22,5 cm
96 Seiten, farbig
ISBN 9783924088057