Das Rathaus in Höxter. Kunstgeschichte und Archäologie (1994)

14,00  *

1 vorrätig

Beschreibung

Rathäuser sind die bedeutendsten Zeugen kommunaler Selbstverwaltung. Historische Rathäuser sind darüber hinaus bauliche Archive der wechselvollen Geschichte unserer Städte. Die während der Sanierung des Höxterschen Rathauses 1988 bis 1994 vorgenommenen Untersuchungen erbrachten Resultate, die weit hinter die bisher gekannten baugeschichtlichen Daten bis ins 13. Jahrhundert zurückführen.

Rathaus Höxter Funde

Möglich wurden sie durch die planvolle, enge Zusammenarbeit von Archäologen, Kunsthistorikern und Geschichtswissenschaftlern, bis hin zu naturwissenschaftlichen Disziplinen. Das Buch versammelt die wesentlichen Erkenntnisse und gibt Einblicke in die angewandten Methoden. Es hat, weit über den Einzelfall hinaus, Modellcharakter.

Aus dem Inhalt

  • Wiederentdeckung des historischen Rathauses von Höxter
  • Die Baugeschichte des Rathauses zu Höxter. Ein Gebäude im Blickwinkel von Archäologie, Kunstgeschichte und Geschichte
  • Zur dendrochronologischen Untersuchung des Rathauses von 1987 bis 1989
  • Rat und Landesherr. Von der städtischen Selbstverwaltung zur Municipalstadt
  • Vom spätromanischen Consistorium zum soziokulturellen Bürgerhaus
  • Mittelalterliche und frühneuzeitliche Rathäuser in Niederdeutschland
  • Die archäologischen Funde der Rathausgrabung in Höxter: Münzen, Plomben und Gewichte
  • Bleiglasierte Miniaturgefäße des ausgehenden hohen Mittelalters
  • Ofenkacheln aus dem Rathaus Höxter
  • Mittelalterliches Getreide aus dem Rathausbereich Höxter/Westfalen
  • Renaissancezeitliche Glasfunde aus dem Haushalt des Stadtschreibers Justus Koven
  • Zur Sarnierung und künftigen Nutzung des historischen Rathauses Höxter

Band 7 der Schriften des Weserrenaissance-Museums Schloss Brake

Rathaus Höxter Ausgrabung

Zu beachten: Bei dem Buch handelt es sich um ein antiquarisches Einzelexemplar. Es hat eine Widmung im Vorsatz, ansonsten ist es in sehr gutem Zustand – sonst würden wir es hier nicht anbieten.

G. Ulrich Großmann
Das Rathaus in Höxter
DKV Deutscher Kunstverlag, 1994
gebunden, mit Schutzumschlag, 23 x 29 cm, 850 Gramm
241 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen und Grundrissen
ISBN 978-3422061460

Rathaus Höxter Ratskeller

Das könnte Ihnen auch gefallen …