CD-ROM Die Plakatpropaganda der Weimarer Parteien (2000)

9,90  *

1 vorrätig

Beschreibung

Die auf dieser CD-ROM vorgelegten Plakate der Weimarer Republik sind Bestandteil der Sammlung historscher Plakate im Institut für Lippische Landeskunde des Landesverbandes Lippe.

Das politische Plakat als Agitations- und Propagandamittel erlebte in der Weimarer Republik (1918-1933) eine besondere Blütezeit. Die Parteien bedeinten sich dieses Mediums im Wahlkampf und nutzten es dazu, die Wählerinnen und Wähler durch geschickte Diffamierung des politischen Gegners zu beeinflussen. Dabei waren die Plakate in hohem Maße künstlerisch gestaltet.

Die hier veröffentlichten Exponate entstanden anläßlich der zahlreichen Wahlen und Volksabstimmungen der Jahre 1924 bis 1933. Sie zeigen die Vielfalt der politischen Parteien und deren Strategien und dokumentieren darüberhinaus die allgemeine politische Entwicklung während dieser Zeit. Erläuterungen zu jedem Plakat, einführende Texte zur Bedeutung des politischen Plakats in der Weimarer Republik und zum damaligen Parteiensystem sowie zu den einzelnen Wahlen der Zeit erschließen die Sammlung.

Inhalt:

  • Das politische Plakat: Wesen und Bedeutung in der Weimarer Republik
  • Die politischen Parteien in der Weimarer Republik
  • Die Wahlen zum 2. und 3. Reichstag vom 4. Mai und 7. Dezember 1924
  • Die Wahlen zum 4. Reichstag vom 20. Mai 1928
  • Das Volksbegehren gegen den Young-Plan im Oktober 1929
  • Die Wahlen zum 5. Reichstag vom 14. September 1930
  • Die Reichspräsidentenwahlen von 1932
  • Die Wahlen zum 6. Reichstag vom 31. Juli 1932
  • Die Wahlen zum 7. Reichstag vom 6. November 1932
  • Die Landtagswahl in Lippe vom 15. Januar 1933

Herausgegeben vom Landesverband Lippe

Zu beachten: Bei dieser CD-ROM handelt sich um ein antiquarisches Einzelexemplar. Es ist gebraucht, aber in sehr gutem Zustand, sonst würden wir es hier nicht anbieten.

Stefanie Lux-Althoff
Die Plakatpropaganda der Weimarer Parteien zu den Wahlen und Volksabstimmungen von 1924 bis 1933, dargestellt am Plakatbestand des Landesverbandes Lippe – Institut für Lippische Landeskunde
Ernst-Klett-Verlag, 2000
ISBN 3-12-290003-3

Das könnte dir auch gefallen …