Wir haben Betriebsferien. Bestellungen sind möglich, werden aber erst wieder am 7. August 2021 ausgeliefert. Vielen Dank für Verständnis und Geduld!

Detmold – Geschichten und Anekdoten

3,99  *

Beschreibung

Peter Schütze nimmt Sie mit auf einen Streifzug durch Straßen, Plätze und Erinnerungen. Der Autor erzählt Ihnen manches, was hinter den Fassaden und unter den Fundamenten der sprichwörtlich ‘Wunderschönen’ schlummert.

Sie vernehmen launige Geschichten aus ferner und naher Vergangenheit und begegnen einigen Weltberühmten, die in Detmold am Anfang ihrer Laufbahn standen, wie den Komponisten Albert Lortzing und Johannes Brahms, die damals zu allerlei Streichen aufgelegt waren. Oder, aus jüngster Zeit, auch dem Sänger Thomas Quasthoff, der in Detmold an der Hochschule für Musik Gesangsunterricht gab.

Detmolder Originale tauchen vor dem geistigen Auge auf, echte Persönlichkeiten, wie der legendäre Landespräsident Heinrich Drake, und erfundene, wie die alles kommentierende ‘Oma Burre’ oder ein Legionär der germanischen Hilfstruppen, der sich zur Lage Anno nullnullneun äußert.

Begleiten Sie den Autor auf einem Spaziergang durch Detmold mit seinen vielen Geschichten!

Zum Autor

Peter Schütze, geboren 1948 in Detmold, ist Autor, Literaturwissenschaftler, Dramaturg und Rezitator. Von 2001 bis 2014 hatte er die künstlerische Leitung der SchlossSpiele Hohenlimburg inne. Heute lebt er abwechselnd in Hohenlimburg und seiner Heimatstadt Detmold.

Peter Schütze
Herford – Geschichten und Anekdoten. Auf Schlür durch Herford
Wartberg-Verlag, Gudensberg-Gleichen
Hardcover, 13 x 21 cm
80 Seiten, zahlr. schw/w. Fotos
ISBN 978-3-8313-2420-0

Das könnte dir auch gefallen …