Wir haben Betriebsferien. Bestellungen sind möglich, werden aber erst wieder am 7. August 2021 ausgeliefert. Vielen Dank für Verständnis und Geduld!

111 Mal mit WDR 2 raus in den Westen

16,95  *

Beschreibung

Wo kommt man sich in Nordrhein-Westfalen vor wie in der Toskana? Wieso hat der Bergbau für die tollsten Aussichtspunkte gesorgt? Und wo kann man auf einem strategischen Bahndamm radeln?

Entdecken Sie Nordrhein-Westfalen mit Vorschlägen aus der Hörerschaft von WDR 2 und Geheimtipps aus dem Moderationsteam von Sven Pistor, Fabian Raphael und Sabine Heinrich.

Mit WDR2 raus in den Westen Sabine Heinrich

Aus dem Inhalt

  • Der Weser-Skywalk in Beverungen: Panoramablick im Dreiländereck
  • Die Wewelsburg in Büren: Eine dreieckige Jugendherberge mit eigenem Museum
  • Der Palaisgarten in Detmold: Von Fröschen und Prinzen
  • Das Schloss Tatenhausen in Halle (Westf.): Von Gräften und Düften
  • Der Mühlenkreis / Lübbecke: Mahlzeit!
  • Das Wasserstraßenkreuz in Minden: Drüber her und drunter weg
  • Die Senne bei Oerlinghausen: Verflossene Geschichte, zerschossene Panzer
  • Das Silberbachtal im Teutoburger Wald: Schöner Name, googeln unnötig!

Über die Autoren

Martin Nusch ist seit vielen Jahren als Radioreporter für den WDR und als Buchautor unterwegs. Für dieses Buch ist er aber nicht selbst losgefahren – die Hörerinnen und Hörer von WDR 2 haben die 111 Ausflugsziele gesammelt! Gemeinsam mit Fabian Raphael, dem Wander-Experten aus dem WDR 2 Morgenteam, hat Martin Nusch dann eine Auswahl getroffen. Getestet und diskutiert wurden die Ziele allesamt von den Mitgliedern der Facebook-Gruppe WDR 2 Raus in den Westen.

Saschko Bach, Jahrgang 1974, ist vorrangig in der Porträtfotografie tätig und widmet sich zum Ausgleich immer wieder gern der Landschafts- und Architekturfotografie.

Saschko Bach und Martin Nusch
111 Mal mit WDR 2 raus in den Westen
2021, emons Verlag, Köln
Broschur, 13,5 x 20,5 cm
ca. 240 Seiten, mit zahlreichen Fotografien
ISBN 978-3-7408-1191-4


Das könnte dir auch gefallen …