Mit dem Wohnmobil ins Münsterland und den Teutoburger Wald

21,00  *

Beschreibung

„Wir machen uns auf den Weg durch das Münsterland, Ostwestfalen-Lippe und den Teutoburger Wald – eine sehr vielfältige Region. Ziel dieses Buches ist es, Ihnen sowohl die bekannten Highlights wie Schlösser und Altstädte zu zeigen als auch die kleinen Sehenswürdigkeiten am Wegesrand und besonders die vielen überraschend wilden Naturschutzgebiete der Region. Sowohl zu Städten und Sehenswürdigkeiten als auch den Naturlandschaften habe ich genaue Fußwege direkt vom Parkplatz oder Stellplatz aus beschrieben, so dass Sie nichts verpassen und alles finden!

Bekannt ist das Münsterland für seine Parklandschaft und die vielen Schlösser. Einhundert an der Zahl liegen am so benannten Radweg. In diesem Buch sind diejenigen beschrieben, die mit dem Wohnmobil oder auf kurzen Fußwegen erreichbar sind.

Die Naturschutzgebiete und Naturlandschaften möchte ich Ihnen besonders an Herz legen. Sei es der Spaziergang zu einer Aussicht, rund um einen Moorsee oder eine Wanderung in eines der vielen Venngebiete der Region. Im Buch habe ich viele kleine und größere Ausflüge in die Natur beschrieben. Die wilden, renaturierten Flussauen an der Ems haben mich sehr überrascht, ebenso wie beeindruckende Aussichtspunkte im Teutoburger Wald.

Dieses Buch soll Ihnen dabei hilft, Ihre persönlichen Highlights des Münsterlandes und Ostwestfalen-Lippes zu entdecken und zu genießen. Ich wünsche Ihnen dabei allzeit gute Fahrt und viel Freude,

Ihre Regina Stockmann“

Tourenkarten
Unsere Entdeckungsreise durch das Münsterland, den Teutoburger Wald und Ostwestfalen-Lippe ist in zehn Touren unterteilt, die unterschiedlich kombiniert werden können. Einer Übersichtskarte zu jeder Tour zeigt Stell- und Campingplätze sowie wichtige Sehenswürdigkeiten.

Natur erleben, wandern
Zu kleinen Naturjuwelen und bekannten Highlights führen Sie unsere abwechslungsreichen Spaziergänge und kurzen Wandervorschläge, die ausführlich beschrieben sind. Außerdem geben wir an vielen Stellen Tipps für Radtouren.

Kulturschätze, Städte
Neben vielen Schlössern ist die Region reich an historischen Stadtzentren, Museen, Freilichtmuseen und anderen Relikten. Wir zeigen Ihnen den Weg zu bekannten und versteckten Entdeckungen mit genauer Angabe von Parkmöglichkeit und eventuellem Fußweg.

Wasser erleben, baden
Für Erholung am Wasser ist gesorgt. Badeseen, Frei- und Spaßbäder, Thermen und Kurbäder warten in der Region auf sonnenhungrige oder ruhebedürftige Gäste. Außerdem bieten viele der Seen unterschiedliche Wassersportmöglichkeiten.

WOMO-Service
Die Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten ist groß. 180 Stell- und Campingplätze haben wir für Sie beschrieben mit Angabe zu Ver-/Entsorgung, Ausstattung und Preisen. Mit diesen Hinweisen können Sie stets einen geeigneten Platz finden.

Band 58 der WOMO-Reihe

Inhalt:

  • Unsere persönlichen Top Ten
  • Gebrauchsanleitung
  • Tour 1: Münster – Grünes Zentrum
  • Tour 2: Osten – Historische Stadtkerne
    Telgte – Westbeveren – Warendorf – Harkotten – Versmold – Gütersloh – Rietberg – Rheda-Wiedenbrück – Stromberg – Oelde
  • Tour 3: Süden – Burgen und Schlösser
    Beckum – Ahlen – Drensteinfurt – Haus Heidborn / Hiltruper See – Ascheberg – Nordkirchen – Lüdinghausen – Senden – Seppenrade
  • Tour 4: Süd-West – Vielfältiges Münsterland
    Haltern – Dülmen – Reken – Lembeck – Coesfeld – Legden – Rosendahl – Darfeld – Billerbeck – Burg Hülshoff
  • Tour 5: Westen – Grenzland
    Borken – Raesfeld – Rhede – Bocholt – Anholt – Vreden – Zwillbrock – Stadtlohn – Gescher – Velen – Ramsdorf
  • Tour 6: Nord-West – Moderne trifft Historie
    Altenberge – Laer – Horstmar – Schöppingen – Eggerode – Metelen – Nienborg – Ahaus – Gronau – Ochtrup – Steinfurt – Borghorst – Nordwalde
  • Tour 7: Norden – Natur an Ems und Kanal
    Greven – Emsdetten – Rheine – Neuenkirchen – Haddorfer Seen – Bevergern – Riesenbeck – Saerbeck
  • Tour 8: Tecklenburger Land – Tödden und Bergbau
    Dörenthe – Ibbenbüren – Dickenberg – Hörstel – Hopsten – Schale – Recke – Mettingen – Westerkappeln – Lotte – Leden – Lengerich – Tecklenburg
  • Tour 9: Teuto Mitte – Weite Aussichten
    Lienen – Bad Iburg – Georgsmarienhütte – Hagen am Teutoburger Wald – Bad Laer – Bad Rothenfelde – Dissen – Borgholzhausen – Werther (Westf.) – Halle (Westf.) – Steinhagen
  • Tour 10: Teuto Ost – Beliebte Highlights
    Bielefeld – Oerlinghausen – Pivitsheide – Detmold – Horn-Bad-Meinberg – Bad Lipspringe – Paderborn – Schloß Holte-Stukenbrock
  • Wissenswertes
    • Die Ems – Vom Münsterland in die Nordsee
    • Spökenkieker, das Zweite Gesicht
    • Dielenhaus – Ein typisches Stadthaus
    • Strontianit / Silberstein
    • Naturpark Hohe Mark
    • Wildpferde im Meerfelder Bruch
    • Blaudruck
    • Flamingos im Zwillbrocker Venn
    • Schlacht im Lohner Bruch
    • Das Naturschutzgebiet Rieselfelder Münster
    • Ems-Aue Hembergen
    • Emsdettener Venn
    • Max-Clemes-Kanal
    • Dortmund-Ems-Kanal / Mittellandkanal
    • Tödden, wandernde Leinen-Händler
    • Das Recker Moor
    • Mettingen und die Tödden
    • Das Hallenhaus – Der Bauernhof im Münsterland / Der Heuerhof / Der Kötterhof
    • Das römische Marschlager in der Oerlinghausener Senne
    • Die Werre – ein Fluss, der OWL verbindet
    • Die Externsteine
    • Berlebecker Quelle, Falkenburg, Gauseköte, Fürstenallee
    • Die Senne
  • Tipps und Infos
  • Stichwortverzeichnis
  • Tourenübersicht

Regina Stockmann
Mit dem Wohnmobil ins Münsterland und den Teutoburger Wald
WOMO, der Wohnmobilverlag, Kaltennordheim, 2022
Klappenbroschur, 11,5 x 21,7 cm
288 Seiten, durchgehend farbig illustriert
ISBN 978-3-86903-581-9

Das könnte dir auch gefallen …