Glücksorte im Weserbergland

14,99  *

Beschreibung

Fahr hin und werd glücklich!

Willkommen im Märchenland! Hier schläft Dornröschen, hier trifft man den Rattenfänger von Hameln und ist zu Gast bei Baron von Münchhausen.

Zwischen Minden und Hann. Münden öffnet sich eine Schatztruhe wunderbarer Möglichkeiten: In beschaulichen Städten kann man auf dem Bierpfad wandeln oder einen duftenden Rundgang machen, überall findet man architektonische Schätze – darunter die Bauten der Weserrenaissance und das Erstlingswerk von Walter Gropius. Mittelalterliche Fachwerkstädte und das Welterbe Kloster Corvey bei Höxter verzaubern ebenso wie Deutschlands einzige Hofreitschule.

80 „Glücksorte im Weserbergland“ hat Anja Koser ausgewählt. Manche der Tipps sind bekannt, andere eher versteckt, und alle lohnen sich. Und spätestens auf dem Weser-Skywalk spürt jeder: Hier ist man wirklich traumhaft glücklich!

Mit vielen Fotos und Übersichtskarte

Jeder Glücksort wird mit großem Foto auf einer Doppelseite vorgestellt. Eine Übersichtskarte und ÖPNV-Hinweise helfen bei der Planung der Ausflüge. So wird die Glückssuche ein Leichtes für Einheimische und Touristen.

Aus dem Inhalt

  • Kulinarisches Erlebnis: Das Restaurant Pfannekuchen in Hameln
  • Rapunzel, lass Dein Haar herab: Das Burghotel Trendelburg
  • Badespaß für Groß und Klein: Der Doktorsee in Rinteln
  • Zu Gast in der Natur: NSG Töneböns Teich in Hameln
  • Die Dinos sind los: Der Dinopark Münchehagen in Rehburg-Loccum
  • Erholung für Jung und Alt: Der Schiedersee im Kreis Lippe
  • Ready for take-off: Das Hubschraubermuseum in Bückeburg
  • Paradies für Oldtimer-Fans: Der PS.Speicher in Einbeck
  • Brocken des Weserberglandes: Der Köterberg bei Lügde
  • Ein Meer im Binnenland: Das Steinhuder Meer bei Hannover
  • Fantastische Märchen: Das Münchhausen-Museum in Bodenwerder
  • Von den Bergen bis zum Meer: Der Weser-Radweg
  • Das deutsche Stonehenge: Die Externsteine in Horn-Bad Meinberg
  • Tierisch wild: Das Wisentgehege in Springe
  • Über den Dächern der Stadt: Der Aussichtsturm Tillyschanze in Hann. Münden
  • Junges Leben in alten Mauern: Das Kloster Möllenbeck in Rinteln
  • Auszeit im Wald: Sennhütte und Spelunkenturm in Bad Pyrmont
  • Wie in Grimms Märchen: Das Dornröschenschloss Sababurg in Hofgeismar
  • Das Beste der Traube: Der ökomenisch-biblische Weinpfad Corvey
  • Ab geht´s: Die Sommerrodelbahn in Bodenwerder
  • Vom Kloster zum Welterbe: Schloss Corvey bei Höxter
  • Die Biker-Burg: Die Tonnenburg in Höxter-Albaxen
  • Mondäne Bäderkultur: Der Kurpark in Bad Oeynhausen
  • Über dem Tor zu Westfalen: Das Kaiser-Wilhelm-Denkmal in Porta Westfalica
  • Märchenhafte Erholung: Die Weser-Therme in Bad Karlshafen
  • Fantastisches Panorama: Der Fernsehturm in Porta Westfalica
  • Vom Kanal hinab zur Weser: Die Schlachtschleusen in Minden
  • Mühlenfrische Bio-Produkte: Die Ölmühle Solling in Boffzen
  • In luftiger Höhe: Der Jahrtausendblick in Steinbergen
  • Eine wechselvolle Geschichte: Das Weserrenaissance-Schloss Bevern
  • Sonne, Wasser und Natur pur: Das Freizeitgelände Ahlemeyer bei Höxter
  • Schlichte Erhabenheit: Die Klosterkirche in Lippoldsberg
  • Schönster Blick über den Ith: Der Ithturm bei Salzhemmendorf
  • Eine Seefahrt, die ist lustig: Das Weserbergland vom Wasser aus erleben
  • Über der Weser schweben: Der Weser-Skywalk bei Beverungen
  • Aschenputtels Heimat: die Burgruine Polle
  • Das weiße Gold der Weser: Porzellanmanufaktur und Museum Schloss Fürstenberg
  • Heilendes Solewasser: Die Ith-Sole-Therme in Salzhemmendorf
  • Schlemmen wie in Bayern: Das Grohnder Fährhaus in Emmerthal
  • Kuss von Werra und Fulda: Der Weserstein in Hann. Münden
  • und viele mehr

Über die Autorin

Anja Koser ist studierte Literatur- und Kulturwissenschaftlerin und arbeitet als Online-Redakteurin. Neben ihrer Leidenschaft fürs Schreiben liebt sie Ausflüge in die Natur und leckeres Essen. Aus Ostwestfalen-Lippe stammend, lebt und arbeitet sie im märchenhaften Weserbergland und entdeckt dort jeden Tag neue Glücksorte.

Anja Koser
Glücksorte im Weserbergland. Fahr hin und werd glücklich
Droste Verlag, Düsseldorf, 2021
Klappenbroschur
168 Seiten
ISBN 978-3-7700-2249-6

Das könnte dir auch gefallen …