Historische Kapitalverbrechen in Ostwestfalen-Lippe

14,99  *

Beschreibung

Historische Kriminalfälle in OWL – True-Crime-Fälle der Regionalgeschichte

Johannes W. Glaw präsentiert eine sorgfältig zusammengestellte Sammlung der spektakulärsten und spannendsten Kapitalverbrechen in Ostwestfalen-Lippe, die zwischen dem 16. und 20. Jahrhundert für Aufsehen sorgten und die Menschen in Angst und Schrecken versetzten. Dieser Band dokumentiert eindrucksvoll ein besonders dunkles Kapitel der regionalen Geschichte und beleuchtet die Hintergründe der oft grausamen Taten. Ein echtes Muss für True-Crime-Fans!

  • Kriminalgeschichte lebendig erzählt
  • echte Verbrechen: Spannend, faktenreich und unterhaltsam
  • bewegende Schicksale aus fünf Jahrhunderten

Zum Autor

Johannes W. Glaw, geboren 1954 in Bielefeld, war bis zu seiner Pensionierung Lehrer am Evangelisch Stiftischen Gymnasium in Gütersloh. Als Stadtarchäologe von Gütersloh veröffentlichte er zahlreiche Bücher und Aufsätze zur regionalen Archäologie und Geschichte.

Achtung: Das Buch erscheint am 28. Oktober 2022, kann aber schon jetzt vorbestellt werden. Es wird dann unmittelbar nach Veröffentlichung verschickt.

Johannes W. Glaw
Historische Kapitalverbrechen in Ostwestfalen-Lippe. 25 spektakuläre Kriminalfälle aus fünf Jahrhunderten
Sutton Verlag, Erfurt 2022
Klappbroschur, 12 x 18,5 cm
192 Seiten, 10 Abbildungen
ISBN 9783963033940

 

Das könnte dir auch gefallen …