Wir haben Betriebsferien. Bestellungen sind möglich, werden aber erst wieder am 7. August 2021 ausgeliefert. Vielen Dank für Verständnis und Geduld!

Malchen – Mordfall Blomberg 1893

14,99  *

Beschreibung

Sophie Amalie Prasse, genannt Amalie oder Malchen, wird 1857 als Tochter eines Schuhmachers in Blomberg geboren. Nach dem Tod ihrer Eltern erlernt sie bereits als junges Mädchen das Zigarrenherstellen und ist somit frühzeitig selbständig und unabhängig. Auch als Mutter bestreitet die unverheiratete Zigarrenmacherin ihren Lebensunterhalt für sich und ihre Kinder weiterhin allein. Nach zwei gescheiterten Beziehungen beschließt Amalie, sich nie wieder zu verlieben. Doch dann begegnet ihr ein charismatischer Psychopath …

Auf der Grundlage von Gerichtsakten und anderen Archivdokumenten, Chroniken, Eintragungen in Kirchenbüchern und Standesamtsregistern, privaten Niederschriften und mündlichen Überliefrungen zeichnet Christa Langer-Löw das Leben des späteren Opfers und seines Mörders nach.

Über die Autorin

Christa Langer-Löw lebt in Bad Pyrmont. Sie ist verheiratet, Mutter von drei erwachsenen Kindern und arbeitete als freie Autorin für verschiedene Journale und Magazine.

Christa Langer-Löw
Malchen. Die Zigarrenmacherin Sophie Amalie Prasse und der Totmacher
Ingeborg Verlag, Horn-Bad Meinberg, 2018
Paperback
148 Seiten
ISBN 978-3-945935-21-7

Das könnte dir auch gefallen …