Ostwestfälische Gespräche

10,80  *

Beschreibung

In den “Ostwestfälischen Gesprächen” finden sich Dialoge und Szenen, wie sie typisch für die Region sind. Mit viel Humor und einem Augenzwinkern schaut der Autor den Menschen seiner Heimat auf den Mund. Manchmal sind die Ergebnisse absurd, bisweilen machen sie nachdenklich, zeitweise verursachen sie Unverständnis, aber sicherlich sind sie immer sehr komisch. Und leider oder dankenswerterweise sind viele auch wahr. Da darf auch mal ein kleiner Ausflug über die Grenzen hinaus gemacht werden. Und seien wir doch ehrlich – Ist es nicht mehr, was uns Menschen verbindet, als das, was uns trennt?

Zum Autor

Nicolas Bröggelwirth wurde 1975 in Herford geboren und studierte Philologie, Philosophie und Musikwissenschaft in Münster. Dort gründete er das Hochschulradio »Q« mit und war jahrelang dessen Musik- und Chefredakteur. 1998 wurde er mit dem Hörfunkpreis »Bobby« der Landesanstalt für Rundfunk und der Deutschen Hörfunkakademie ausgezeichnet. Als freier Journalist und Fotograf arbeitete er u. a. für die Neue Westfälische, den Bonner Generalanzeiger und die Kölnische Rundschau. Er veröffentlichte zahlreiche Hörspiele, Kolumnen, Radio-Features, Kurzgeschichten, Lyrik und gab die erste Anthologie der Herforder AutorInnen-Gruppe heraus, deren Gründungsmitglied er ist.

Nicolas Bröggelwirth
Ostwestfälische Gespräche. Verstehen und verkaufen
Book on Demand, Norderstedt 2022
Softcover
154 Seiten
ISBN 9783755734727

Das könnte dir auch gefallen …