Wir haben Betriebsferien. Bestellungen sind möglich, werden aber erst wieder am 7. August 2021 ausgeliefert. Vielen Dank für Verständnis und Geduld!

Strandgut – Lippe-Krimi

11,20  *

Beschreibung

Jupp Schulte ermittelt, Band 6

Neues Spiel für Schulten Jupp – und diesmal eins mit ganz neuen Karten: Der Detmolder Kommissar ist nämlich nach Bielefeld versetzt worden, wo er die Leitung einer frisch geschaffenen Zentralkommission zur Aufklärung von Gewaltverbrechen übernommen hat. Sein erster Fall: Auf der ostfriesischen Insel Norderney wird die Leiche eines lippischen Kreistagsabgeordneten gefunden. Warum musste der Politiker sterben?

Und was für eine Rolle spielt die geheime Gesellschaft, die hinter den Kulissen jede Menge Fäden zieht, und deren Wurzeln in das Lemgo von vor 350 Jahren zurückreichen?

Neben den gewohnt schrulligen, lebendig gezeichneten Charakteren und viel Lokalkolorit bietet der sechste Lippe-Krimi wieder einen spannenden, intelligent angelegten und gut ausgetüftelten Fall für Schulten Jupp.

Der Lippe-Krimi ist auch als Lesung auf einer Doppel-CD erhältlich.

Über die Autoren

Jürgen Reitemeier, geboren 1957 in Warburg, studierte nach einer Ausbildung zum Elektromaschinenbauer Elektrotechnik, Wirtschaft und Sozialpädagogik in Paderborn und Bielefeld. Er arbeitet als Coach und Erwachsenenbildner in Detmold.

Wolfram Tewes, geboren 1956 in Willebadessen-Peckelsheim, arbeitete bei der Norderneyer Badezeitung und ist seit 1987 bei der Tageszeitung Neue Westfälische tätig. Er lebt in Horn-Bad Meinberg.

Jürgen Reitemeier, Wolfram Tewes
Strandgut. Regional-Krimi aus Lippe
topp+möller, Detmold
Taschenbuch, 12 x 19 cm
336 Seiten
ISBN 978-3-936867-18-3

Das könnte dir auch gefallen …