Gruß aus Minden. Historische Ansichtskarten (2014)

18,50  *

1 vorrätig

Beschreibung

Das malerische Minden bot mit seinen prächtigen Bauten der Weserrenaissance oder dem altehrwürdigen Dom zahlreiche Motive für die Ende des 19. Jahrhunderts aufkommenden Ansichtskarten. Der renommierte Autor Winfried Hedrich zeigt in diesem Farbbildband rund 170 der schönsten Ansichtskarten aus der Zeit zwischen 1900 und den 1950er-Jahren, die einen besonderen Schatz darstellen und zu einem nostalgischen Spaziergang durch die Weserstadt einladen.

Minden Ansichtskarten

Inhalt

  • Das Stadtbild im Wandel der Zeit
  • Rund um den Markt
  • Straßen und Plätze
  • Dom und Kirchen
  • Verkehr auf der Schiene
  • Verkehr auf dem Wasser
  • Kasernen, Kasinos, Lazarette und Soldaten
  • Hotels und Gasthäuser
  • Trachten aus dem Mindener Land

Aus der Reihe „Archivbilder“

MindenWeser Ansichtskarte

Über den Autor

Winfried Hedrich lebt seit 1973 im Kreis Minden-Lübbecke und war als Dipl.-Ingenieur im Maschinenbau tätig. Der renommierte Fotograf arbeitete 15 Jahre als freier Mitarbeiter bei der “Neuen Westfälischen”. Darüber hinaus ist er Mitglied im Mühlenverein Minden-Lübbecke und der Heimatfreunde Kleinendorf-Rahden.

Zu beachten: Bei dem Buch handelt es sich um ein antiquarisches Einzelexemplar. Es ist in sehr gutem Zustand – sonst würden wir es hier nicht anbieten.

Winfried Hedrich
Gruß aus Minden. Ansichtskarten aus der Weserstadt
Sutton-Verlag, Erfurt 2014
Hardcover, 17 x 24 cm
128 Seiten
ISBN 978-3954004140

Minden Trachten

Das könnte Ihnen auch gefallen …