Hermännchen – Lippisch Platt

2,50  *

Beschreibung

Hermännchen – unterwegs in Lippe: Lippisch Platt

Hermännchen staunt nicht schlecht, als ihn sein Vater zum Einkaufen schickt. Da gibt es Wörter, die hat Herrmännchen noch nie gehört. Er soll „Lippische Ananas“ kaufen und wird dann noch als „Balg“ beschimpft. Als dann die Marktbeschicker in Streit geraten, ob es in Lippisch Platt „Bollchen“ oder „Klümpchen“ heißt, sucht Hermännchen schnell das Weite, bevor er womöglich einen auf den „Pöter“ bekommt …

  • Kleines Wörterbuch für Kinder (ein großes Lippisch-Platt-Wörterbuch für Erwachsene gibt es auch hier im Webshop)
  • Warum ist „Lippisch Platt“ so besonders?
  • Mach dein „Lippisch-PLatt“-Diplom mit Diplom zum Ausschneiden!

Der Zeichner Mark Schäferjohann schreibt und zeichnet die kleinen, lehrreichen Geschichten, die mit allerlei Wissenswertem aufwarten. Markante Naturdenkmale, hitorische Stätten wie Burgen, Museen, Traditionen oder alte Sprachen werden thematisiert und für Kinder leicht verständlich präsentiert. Neben der Geschichte finden sich in den kleinen Büchlein Inhalte, die weitergehende – auch für Erwachsene interessante – Informationen  transportieren.

Kreis Lippe / Landesverband Lippe / Lippischer Heimatbund (Hrsgb.)
Zeichnungen: Mark Schäferjohann
Hermännchen unterwegs in Lippe. Lippisch Platt
Kurier-Verlag, Horn-Bad Meinberg, 2017
broschiert,  14,8 cm x 14,8 cm
20 Seiten
ISBN 978-3-941726-49-9

Ebenfalls in der Hermännchen-Reihe hier erhältlich:

Das könnte dir auch gefallen …