Hermännchen – Rund um den Hermannsweg

2,50  *

1 vorrätig

Beschreibung

Hermännchen – unterwegs in Lippe: Rund um den Hermannsweg

Hermännchen ist diesmal unterwegs auf dem Hermannsweg. Das ist einer der bekanntesten Wanderwege in Deutschland und 156 km lang. Er verläuft von Rheine bis zur Velmerstot bei Horn-Bad Meinberg.

Hermännchen wandert natürlich nicht die ganze Strecke, sondern nur den Teil, der in Lippe liegt. Auf seinem Weg erfährt er viel Hilfe von den Tieren des Waldes und benutzt ein Taxi mit Schwingen.

Der Zeichner Mark Schäferjohann schreibt und zeichnet die kleinen, lehrreichen Geschichten, die mit allerlei Wissenswertem aufwarten. Markante Naturdenkmale, historische Stätten wie Burgen, Museen, Traditionen oder die plattdeutsche Sprache werden thematisiert und für Kinder leicht verständlich präsentiert. Neben der Geschichte finden sich in den kleinen Büchlein Inhalte, die weitergehende – auch für Erwachsene interessante – Informationen  transportieren.

Kreis Lippe / Landesverband Lippe / Lippischer Heimatbund (Hrsgb.)
Zeichnungen: Mark Schäferjohann
Hermännchen unterwegs in Lippe. Rund um den Hermannsweg
Kurier-Verlag, Horn-Bad Meinberg, 2018
broschiert,  14,8 cm x 14,8 cm
20 Seiten

Ebenfalls in der Hermännchen-Reihe hier erhältlich:

Das könnte Ihnen auch gefallen …