Hermannsweg – Teutoburger Wald: Wanderbericht

14,99  *

Beschreibung

„Mit großen Erwartungen bin ich gestartet auf einen der bekanntesten Qualitätswanderwege in Deutschland, 158 Kilometer von Rheine nach Leopoldstal in Lippe. Doch er musste mich überzeugen – und ich habe es ihm nicht leicht gemacht. Ob es ihm gelungen ist? Begleiten Sie mich auf meinem Weg!“

Inhalt

  • 1. Etappe: Rheine – Dörenther Klippen
  • 2. Etappe: Dörenther Klippen – Eurocamp Lienen
  • 3. Etappe: Eurocamp Lienen – Dissen
  • 4. Etappe: Borgholzhausen – Bielefeld
  • 5. Etappe: Bielefeld – Oerlinghausen
  • 6. Etappe: Oerlinghausen – Berlebeck
  • 7. Etappe: Berlebeck – Leopoldstal

Über die Autorin

Anita Behrens-Liesen lebt in Norddeutschland. Nach langjähriger Tätigkeit als Rechtsanwältin hat sie diesen Beruf aufgegeben und sich dem Wandern und Schreiben, ihren großen Leidenschaften, zugewandt. Ihr Wanderbericht über ihre Erfahrungen und Eindrücke zum Hermannsweg ist bereits der dritte, den sie in Buchfor veröffentlicht. In den ersten beiden Teilen porträtiert sie den Harzer Hexenstieg von Osterode über den Brocken nach Thale und den Störtebekerweg von Leer nach Wilhelmshaven.

Anita Behrens-Liesen
Hermannsweg – Teutoburger Wald: Wanderbericht Teil 3
2018
Taschenbuch, 15 x 21 cm
112 Seiten, mit zahlreichen Farbfotos
ISBN 978-3-752814-09-5

Das könnte dir auch gefallen …