Ostwestfalen. 55 Meilensteine der Geschichte

19,99  *

Beschreibung

Meilensteine der ostwestfälischen Geschichte – unterhaltsam, spannend und informativ!

Die Region Ostwestfalen war Schauplatz bedeutender Ereignisse und Wirkungsstätte herausragender Persönlichkeiten – und das alles inmitten einer außergewöhnlich reizvollen Kulturlandschaft.

Matthias Rickling präsentiert in diesem reich bebilderten Band schlaglichtartig 55 Höhepunkte aus der langen und wechselvollen Geschichte Ostwestfalens. Im Mittelpunkt dieser kurzweiligen Reise in die Vergangenheit stehen die Menschen, Orte und Ereignisse, die Ostwestfalen nachhaltig prägten, Impulse verliehen und in unterschiedlicher Weise bis heute prägen. Ein Muss für alle, die sich für die Geschichte der Region interessieren!

Inhalt

Besondere Landschaften und Orte

Bräuche und Traditionen

  • Der Heilige Liborius
  • Die Marienwallfahrt Herford
  • Die Barockorgel in Borgentreich
  • Die Kreuztracht von Delbrück
  • Karneval in Ostwestfalen
  • Die Wiedenbrücker Schule
  • Der Bunker Ulmenwall

Bauten und Begebenheiten

  • Römerlager Anreppen
  • Papst-und-Kaiser-Treffen in Paderborn
  • Das Westwerk Corvey
  • Die Burg Sparrenberg
  • Das Kloster Marienmünster
  • Die Mönche von Marienfeld
  • Das Klostermuseum Dalheim
  • Schloss Neuhaus in Schloß Neuhaus
  • Pestriedhof Bad Wünnenberg/Leiberg
  • Die Schlacht bei Minden
  • Der Bökerhof in Bökenhof
  • Die Eisenbahnbrücke in Altenbeken
  • Die Wewelsburg
  • Die Gedenkstätte Stalag 326
  • Die Universität Bielefeld
  • Das Marta in Herford

Technik- und Industriegeschichte

Persönlichkeiten

  • Vom Waldkind zum Superstar: Widukind
  • Hirte, Herrscher, Architekt: Bischof Meinwerk
  • Der Edle und die schaluen Jungs: Moritz von Büren
  • Architektur in Ekstase: Matthäus Daniel Pöppelmann
  • Der Verseschmied der Ostwestfalen: Friedrich Wilhelm Weber
  • Ein Ort der Hoffnung: Friedrich von Bodelschwingh
  • And the Oscar goes to …: Friedrich Wilhelm Murnau
  • Steckrüben und Emotionen: Peter August Böckstiegel
  • The River Weser: Jacob Pins
  • Die Fotografie der Stimme: Joseph Massolle

Über den Autor

Matthias Rickling arbeitet als freier Autor und veröffentlichte eine Vielzahl regionalgeschichtlicher Titel. Weiterhin liefert er Beiträge und Konzepte für historische Ausstellungen und Dokumentationen. Seit seiner Studienzeit im Schatten des Bielefelder Leinewebers ist der Historiker bekennender OWL-Fan. Nach Ausflügen in diverse andere Regionen lebt er heute in Büren.

Matthias Rickling
Ostwestfalen. 55 Meilensteine der Geschichte. Menschen, Orte und Ereignisse, die unsere Region bis heute prägen
Sutton Verlag, Erfurt 2022
Hardcover, Format: 24 x 17 cm
128 Seiten, durchgehend farbig illustriert
ISBN 978-3-96303-220-2

In derselben Reihe erschienen:

Das könnte dir auch gefallen …